1. Makkabäerbuch (Jüdische Schriften aus - download pdf or read online

By Klaus-Dietrich Schunck

ISBN-10: 3579039148

ISBN-13: 9783579039145

Show description

Read or Download 1. Makkabäerbuch (Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit JSHRZ I,4) PDF

Similar german_2 books

Extra resources for 1. Makkabäerbuch (Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit JSHRZ I,4)

Sample text

60 Joseph und Asarja wurden in die Flucht geschlagen, und sie verfolgten sie bis zur Grenze von Judäa, und es fielen an jenem Tage vom Volk Israel etwa 2000 Mann. 61 So geschah ein großes Unheil im Volk, weil sie nicht auf Judas und seine Brüder gehört hatten, sondern gemeint'hatten, sich als Helden erweisen zu müssen. 62 Sie aber waren nicht aus dem Geschlecht jener Männer, durch deren Hand Israel Heil zuteil wurde. 63 Der Held Judas aber und seine Brüder wurden von ganz Israel und allen Völkern sehr gerühmt - überall, wo ihr Name genannt wurde -, 64 und sie versammelten sich bei ihnen, um Glück zu wünschen.

48 Das Volk aber war sehr erfreut, und sie feierten jenen Tag als einen großen Freudentag 49 und legten fest, diesen Tag jährlich am 13. Adara zu begehen, 50 und das Land Juda hatte kurze Zeit Ruhe. VIII 1 Judas a hörte vom Ruhm der Römer, daß sie sehr stark seien und allen denen, die zu ihnen hielten, ihre Gunst bezeigten, und so viele zu ihnen kämen, mit denen hielten sie Freundschaft. 2[ ... z Kön 18,17-19,35. 43 a) Der Monat Adar entspricht etwa dem Monat März. Dabei ist dieser Kampf wohl im Jahr 161 v.

A) Vgl. I6a. däse. 8 km n. von J erusalem in der Nähe der Gabelung der Straßen von Jerusalem nach Bethel und von Jerusalem nach Beth-Horon gelegen. ten) des Königs (Sanherib) lästerten, ging dein Engel. aus und schlug·vonihnen 185000 Manna. « 43 Am 13. des Monats Adarastießen die Streitmächte zum Kampf aufeinander; die Streitmacht des Nikanor wurde zerschlagen, und er selbst fiel als erster in dem Kampf. Qor gefallen war, warfen sie ihre Waffen weg und flohen. 45 Sie jedoch verfolgten sie einen Tagemarsch weit von Adasa bis in die Gegend von Gesera und bliesen hinter ihnen her mit den Signaltrompeten.

Download PDF sample

1. Makkabäerbuch (Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit JSHRZ I,4) by Klaus-Dietrich Schunck


by Joseph
4.3

Rated 4.68 of 5 – based on 21 votes