Get Arbeitsmarktsoziologie: Probleme, Theorien, empirische PDF

By Martin Abraham, Thomas Hinz

ISBN-10: 3322935299

ISBN-13: 9783322935298

ISBN-10: 3531140868

ISBN-13: 9783531140865

Der Arbeitsmarkt prägt moderne Gesellschaften maßgeblich: das method sozialer Sicherung sowie die individuellen Lebensverhältnisse hängen von der Teilnahme am Arbeitsmarkt ab. Im Rahmen einer interdisziplinären Forschung thematisiert die Arbeitsmarktsoziologie den Beitrag sozialer Determinanten für die Erklärung von Arbeitsmarktprozessen. Dies beinhaltet die selektive Auswirkung von Bildung für berufliche Mobilität, die Risiken von Arbeitslosigkeit, die Rolle der Familie für Erwerbsentscheidungen und die Wirkung institutioneller Regelungen. Aus soziologischer Sicht geht es vor allem um die Entstehung, die Dauerhaftigkeit und die Veränderung sozialer Ungleichheit im Arbeitsmarkt und durch den Arbeitsmarkt. Das Lehrbuch richtet sich an Studierende und Lehrende der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften sowie an "Praktiker", die die (sozialen) Wirkungen von Maßnahmen auf dem Arbeitsmarkt einschätzen möchten.

Show description

Read or Download Arbeitsmarktsoziologie: Probleme, Theorien, empirische Befunde PDF

Best german_15 books

Personalrisikomanagement: Strategien zur Steigerung des - download pdf or read online

Aufgrund der Finanzkrise ist die Sensibiliät für Risiken in den Untenehmen gewachsen. Jean-Marcel Kobi lenkt den Folus auf die Risiken im Human source administration. In einer innovativen Sicht stellt er die verschiedenen Personalrisiken dar und schildert ihre Auswirkungen: Engpass-, Austritts-, Anpassungs- und Motivationsrisiken, darüber hinaus neue Risikoaspekte wie Führugns- und Integritätsrisiken.

New PDF release: Kapitalkosten bei der Unternehmensbewertung in den Emerging

Die Unternehmensbewertung in rising Markets stellt aufgrund höherer Risiken und Unsicherheiten eine große Herausforderung dar. Edith Hofbauer analysiert die Eignung der einzelnen Bewertungsverfahren und legt den Fokus auf die Ermittlung der Eigenkapitalkosten. Sie geht aus theoretischer und empirischer Sicht der Frage nach, inwieweit die Risikofaktoren des Capital Asset Pricing versions (CAPM) und der Arbitrage Pricing conception (APT) Einflussgrößen erwarteter Renditen in den rising Markets (Europas) darstellen und gibt Empfehlungen für die Durchführung von Unternehmensbewertungen in der Praxis.

Download e-book for kindle: Leadership-Strategie: Unternehmerische Führung als by Hans H. Hinterhuber, Birgit Renzl, Christian H. Werner

In diesem crucial wird der Frage nach exzellenter Führung nachgegangen. Die Autoren aus Wissenschaft und Praxis zeigen, wie Führungsexzellenz erreicht werden kann und welche Rolle sie für den Unternehmenserfolg spielt. Eine Leadership-Strategie – additionally die Verbindung von Führung und Strategie – gibt an, welche Führungskräfte für nachhaltiges Wachstum und die langfristige Überlebensfähigkeit eines Unternehmens benötigt werden.

Download e-book for kindle: Prüfungsvorbereitung Bilanzbuchhalter: Gezielt das lernen, by Manfred Wünsche

Die Prüfungsvorbereitung Bilanzbuchhalter bietet angehenden, kurz vor der Prüfung stehenden Bilanzbuchhaltern eine klare, kompakte Anleitung zur Prüfungsvorbereitung unter Berücksichtigung der maßgeblichen Rechtslage. So wurde die sechste Auflage inhaltlich vollständig umstrukturiert und aktualisiert auf die ab 2012 allein gültige Prüfungsordnung hin.

Extra resources for Arbeitsmarktsoziologie: Probleme, Theorien, empirische Befunde

Example text

Empirische Analysen des Arbeitsmarktes auf 24 25 Besonders deutlich wird dies am Beispiel der Fluglotsen, die durch ihr hohes spezifisches Fachwissen und ihre lange Ausbildungszeit praktisch nicht zu ersetzen sind. Diese Machtstellung kann durch die Arbeitnehmer in veschiedenster Art und Weise genutzt werden (vgl. Roberts 1992: 179-181). Es bestehen hier Parallelen zur Diskussion über Effizienzlöhne und zum Prinzipal-AgentenProblem (LaffontIMartimont 2002). Wegen der speziellen Fähigkeiten von Arbeitnehmern (skills) können sie vergleichsweise höhere Löhne erzielen und wegen der Delegation von Entscheidungsmacht (authority) entsteht zwischen Kapitaleignern und Management eine Agentenbeziehung mit typischen Eigenschaften und Problemen wie hidden information und hidden action (Arrow 1985).

Beide Aspekte werden im nächsten Abschnitt noch eingehender erläutert. Auf der anderen Seite gibt es eine Reihe von theoretischen Arbeiten, welche Institutionen in den Zusammenhang mit anderen gesellschaftlichen Bereichen stellen (Scott 1995). In den Institutionen drücken sich Werte und normative Vorstellungen aus, welche in Gesellschaften unabhängig vom Wirtschaftssystem entstanden sind. Sie sind vor allem im Zusammenhang mit politischen Machtfragen entstanden. h. 27 In methodologischer Hinsicht sind solche Analysen mit dem Problem kleiner Fallzahlen verbunden.

Weiterhin führen die aufgrund der BesitzverhäItnisse an den Produktionsmitteln gegensätzlichen Interessen bei den bei den Klassen der kapitalistischen GeseIlschaft - Arbeitnehmer (Arbeiter) und Arbeitgeber (Kapitalisten) - zu ungleichen Tauschergebnissen. Kapitalisten haben ein elementares Interesse an der Ausbeutung der Arbeiter, da sich der Arbeitsmarktheorien 41 Gewinn aus der Differenz zwischen dem Marktwert der Arbeit und dem niedrigeren Lohn ergibt (Mehrwert, vgl. Marx 1974). Machtunterschiede im Arbeitsmarkt ergeben sich - der marxistischen Position zu Folge - aus der Klassenlage von Kapital und Arbeit.

Download PDF sample

Arbeitsmarktsoziologie: Probleme, Theorien, empirische Befunde by Martin Abraham, Thomas Hinz


by Richard
4.2

Rated 4.69 of 5 – based on 5 votes