Architektur der Bauschäden: Schadensursache - Gutachterliche by Joachim Schulz PDF

By Joachim Schulz

ISBN-10: 3834800546

ISBN-13: 9783834800541

Anhand von ca. a hundred and ten Beispielen, untergliedert nach Bauteilen, werden

Planungs- und Ausführungsfehler vorgestellt und wie folgt analysiert:

- Schadensursache

- gutachterliche Einstufung

- Beseitigung

- Vorbeugung

Nach dem Motto "Bauen ist ein Kampf mit dem Wasser" wird als Schwerpunktthema der Bereich Feuchteschäden an Balkonen, Terrassen, WU-Beton-Kellern, Lichtschächten, Kelleraußentreppen, Rampen usw. behandelt.

Da durch mangelhafte Ausführung aus guten Baustoffen oft schlechte Bauteile entstehen, soll der Planer vorbeugend auf mögliche Ausführungsfehler aufmerksam gemacht werden.

Die 2. Auflage wurde überarbeitet und um neue aktuelle Beispiele ergänzt.

Show description

Read Online or Download Architektur der Bauschäden: Schadensursache - Gutachterliche Einstufung - Beseitigung - Vorbeugung PDF

Similar german_2 books

Extra info for Architektur der Bauschäden: Schadensursache - Gutachterliche Einstufung - Beseitigung - Vorbeugung

Sample text

Sie werden in der Regel zu Hobby-, Büro- oder ähnlichen feuchteempfindlichen Räumen ausgebaut. Eine einfache, architektonisch ansprechende Lösung ist, die Treppenstufen mit einem seitlichen Wandabstand von ca. 10 cm einzubauen. Damit entsteht eine bewusst konstruierte „Rinne“, welche das Niederschlagwasser zur Fußbodenentwässerung führt. Bestenfalls sollte das Treppenpodest vor der Kellertür um ca. 20 cm abgesenkt und darin ein ausreichend großer Fußbodeneinlauf vorgesehen werden. Das gesamte Podest ist mit einem Gitterrost abzudecken.

5-1, führte nicht zum gewünschten Ziel. Beseitigung Eine nachträglich dauerhaft dichte Abdichtung ist bei dieser Konstruktion nicht möglich. Selbst im Gefälle verlegter Oberbelag kann nicht verhindern, dass Regenwasser entlang der Unterfahrt in den Müllraum eindringt. 6 Steigendes Grundwasser 33 Die einzige, aber sicher nicht im architektonischen und praktischsten Sinne sinnvollste Lösung ist, die Müllunterfahrt zu „umhausen“. Hierfür können verschiedenste Materialien und Konstruktionen gewählt werden.

Lage 5) Feuchte an Wandoberfläche/ Sockel 2 4 5 Abb. 3-2 Vorhandener Altbaukeller Gutachterliche Einstufung Die Vorgehensweise zur Ursachenfindung unterscheidet sich nicht zum vorangegangenem Fall. Um diese herauszufinden, muss zum einen geklärt sein welche Bodenverhältnisse vorherrschen, wie die Kellerwände beschaffen sind und wie sie abgedichtet wurden. Der Aushub eines Kontrollschachtes vor der Kelleraußenwand verhilft zur schnellstmöglichen Lösungsfindung. Hier z. B. war die Ursache für den Feuchtigkeitseintritt sofort feststellbar.

Download PDF sample

Architektur der Bauschäden: Schadensursache - Gutachterliche Einstufung - Beseitigung - Vorbeugung by Joachim Schulz


by David
4.4

Rated 4.64 of 5 – based on 10 votes