Download e-book for kindle: Architektur Wien 700 Bauten by August Sarnitz

By August Sarnitz

ISBN-10: 3211715355

ISBN-13: 9783211715352

ISBN-10: 3211715363

ISBN-13: 9783211715369

ISBN-10: 3211715789

ISBN-13: 9783211715789

August Sarnitz begleitet mit seinen bei Springer erschienenen Architekturführern die Architektur Wiens seit über einem Jahrzehnt. Der advisor fasst exemplarisch seven hundred Bauten, die in Wien zu besichtigen sind, aus allen Epochen und Baustilen zusammen. Einen Schwerpunkt setzen dabei – nicht zuletzt auch aus Erhaltungsgründen – die Bauten und die Stadtplanung der jüngeren Vergangenheit, die Wien ein modernes Gesicht verpassen. Der Baugeschichte sowie der durchaus kontrovers debattierten Stadterneuerung wird mit Essays namhafter Spezialisten und Kritiker Rechnung getragen, welche dem Leser einen differenzierten Blick auf die exemplarische Bautensammlung des publications ermöglichen und planerische Zusammenhänge sichtbar machen. Die lexikalische Qualität der Indices zu Chronologie und Architekten, die Essays zu Baustilen, Geschichte und Stadtplanung sowie das Kartenmaterial machen den Wien-Guide zu einem unverzichtbaren Vademecum sowohl für Touristen als auch für alle an Architektur Interessierte. 

Show description

Read Online or Download Architektur Wien 700 Bauten PDF

Best urban & land use planning books

Read e-book online Shadows of power: an allegory of prudence in land-use PDF

Shadows of energy examines public coverage and specifically, the communicative approaches of coverage and decision-making. It discover the real who, how and why problems with coverage judgements. Who quite takes the choices? How are they arrived at and why have been such techniques used? What kinfolk of strength will be published among many of the members?

Read e-book online Autophobia: Love and Hate in the Automotive Age PDF

Vehicles are the scourge of civilization, accountable for every little thing from suburban sprawl and concrete decay to environmental devastation and rampant weather change—not to say our slavish dependence on overseas oil from doubtful assets in another country. upload the impressive expense in human lives that we pay for our automobility—some thirty million humans have been killed in motor vehicle injuries in the course of the 20th century—plus the numerous variety of hours we waste in gridlock site visitors commuting to paintings, working errands, picking out up our youngsters, and looking for parking, and one can’t support yet ask: Haven’t we had sufficient already?

Download e-book for kindle: Strategic Green Infrastructure Planning: A multi-scale by Karen Firehock

From long island City's city woodland and farmland in Virginia to the gigantic Sonoran barren region of Arizona and riverside parks in Vancouver, Washington, eco-friendly infrastructure is turning into a concern for towns, counties, and states throughout the USA. reputation of the necessity to deal with our normal assets—trees, soils, water, and habitats—as a part of our eco-friendly infrastructure is key to making livable areas and healthy landscapes.

Additional resources for Architektur Wien 700 Bauten

Example text

Hildebrandt, J. E. Fischer v. Erlach, G. Semper, C. Hasenauer u. a. Die Wiener Hofburg ist ein seit dem 13. Jahrhundert gewachsener Komplex, der wesentliche Veränderungen vom 16. bis zum 19. Jahrhundert erfahren hat. Kernbau der mittelalterlichen Burg war der heutige Schweizerhof (Eingang zur Schatzkammer, 1986/87 von K. Mang und E. Mang-Frimmel neu eingerichtet), im 16. Jahrhundert wurden die Stallburg (1558-65), die Amalienburg (Pietro Ferrabosco, 1575-1611) und der Leopoldinische Trakt (1660-66) lose angeschlossen.

10 Paolo Piva Im Jahr 1993 erfolgte die mutige und heftig diskutierte Erweiterung des „Loos-Klassikers“ Kniže durch den italienischen Architekten und Designer Paolo Piva, der an der Universität für Angewandte Kunst (ursprünglich Hochschule für angewandte Kunst, davor Kunstgewerbeschule und Wirkungsstätte von Josef Hoffmann) eine Professur für Design innehat. Für stringente Loos-Verehrer war diese Erweiterung durch einen italienischen Designer mehr als eine Herausforderung. Trotzdem, das Ergebnis mit kontrastierendem weißem Naturstein und perfektem Handwerk im Innenausbau ist sehr respektabel.

Das Haus steht heute unter Denkmalschutz. Nach einer Renovierung ist das Gebäude heute Teil des Luxushotels „Le Meridien“. -34 Joseph Maria Olbrich Die Wiener Secession wurde 1897 nach dem Vorbild der Münchner Künstlervereinigung gegründet. Ihre Aufgabe sollte die Zusammenfassung der neuen, avantgardistischen Kunstströmungen sein, die durch einen Ausstellungsbau einer breiteren Bevölkerungsschicht vorgestellt werden sollten. Olbrich löste diese Bauaufgabe durch eine Trennung der Volumina in einen repräsentativen Kopfbau und eine schlichte Halle.

Download PDF sample

Architektur Wien 700 Bauten by August Sarnitz


by John
4.5

Rated 4.87 of 5 – based on 37 votes